Socks - Socken

Hier kommen ein paar Socken-Ideen:

 - Socken-Größen-Tabelle, d.h. wie viel Maschen schlage ich für welche Größe an ...

... steht etwas weiter unten ...

 

... auch einige Sockenmuster sind hier zu finden ...

Socken-Strick-Anleitung - (Ausflug in den Westfalenpark Dortmund)

Ein Ausflug in den Westfalenpark Dortmund und dabei einen Socken gestrickt. Dabei kam diese Anleitung heraus.

 

Als Beispiel ein Socken in Größe 39/40:

 

60 Maschenanschlagen = 15 Maschen pro Nadel

... zur Runde schliessen.

 

Dieses wird ein "Stino" - also eine stink-normaler Socke. Ich habe Sneakers gestrickt mit kleinem Bündchen, das kann natürlich auch viel länger gestrickt werden.

Die Maschen habe ich ein klein wenig anders verteilt als zu Beginn, damit ich immer mit 2 rechten Maschen zu Beginn einer Nadel stricken konnte:

 

16 Maschen - 14 Maschen - 16 Maschen - 14 Maschen

 

... für den Sneaker habe ich 10 Reihen 2 rechts, 2 links gestrickt.

 

... dann wird die Hälfte der Maschen "still"-gelegt.

 

Man strickt 2 Nadel glatt rechts immer hin und zurück.

 

Damit die Ferse etwas schöner aussieht und man auch besser zählen kann, stricke ich in der Rückreihe die ersten 3 Maschen rechts, dann weiter links und die letzen 3 Maschen wieder rechts.

Dadurch entstehen an der Kante der Ferse kleine Rippen ...

 

... wenn 12 Rippen gestrickt sind, d.h. 24 Reihen ab Beginn der Ferse, wird das Käppchen gestrickt.

... d.h. in der nächsten Hinreihe werden die 9. und 10. Masche zusammen gestrickt, weiter rechts und die 21. und 22. Masche zusammen stricken,

dann sofort die Rückreihe links stricken, bis zu der zusammen gestrickten Masche,

die Arbeit wenden und jetzt die in der Vorreihe zusammen gestrickte Masche und eine Masche, die rechts auf der Nadel liegt, zusammen stricken und am Ende die Reihe gegengleich arbeiten,d.h. die zusammengestrickte Masche und eine Masche, die auf der linken Seite auf der Nadel liegt, zusammen stricken.

 

Dies so lange stricken, bis rechts und links keine Maschen mehr übrig sind, sondern nur noch die Maschen auf der Nadel sind, die quasi unter dem Fuß später sind.

 

(Ich hoffe, dass ist einigermassen verständlich ausgedrückt)

... jetzt müssen die Maschen an der Seite, wo wir gerade glatt rechts hoch gestrickt haben, wieder aufgenommen weren,

vermutlich 12 oder 13 Maschen, wenn es mehr werden, ist etwas falsch  :-)

 

die Maschen der Unterseite des Fußes teilen und jeweils rechts und links der Nadel zuordnen.

... einmal glatt rechts drüber stricken.

Jetzt wird wieder in Runden gestrickt!

 

 

... damit der Socken besser am Fuß sitzt, stricke ich die 2 Nadel des vorderen Fusses immer weiter 2 rechts, 2 links - nur die Maschen, die unter den Fuß kommen bzw. an die Seite glatt rechts.

... wir haben jetzt auf den 2 vorderen Nadel 30 Maschen in 2 rechts, 2 links-Optik.

 

Die 2 hinteren (unteren) Nadeln haben mehr als 30 Maschen zusammen.

... damit der Socken sich an den Fuß anpasst, werden am Spann, also vor den 2re/2li-Maschen und nach den 2re/2li-Maschen in jeder zweiten Reihe 2 Maschen zusammen gestrickt - dies ergibt die Schräge auf dem Foto

 

Dies so lange stricken, bis jeweils je 15 Maschen auf den unteren Nadeln sind, also insgesamt 30 Maschen glatt rechte Maschen.

... nun kann ohne Zu- bzw. Abnahmen in Runden weiter gestrickt werden bis zu den Zehen  :-)

... einfach weiter stricken ...

 

für die Schugröße 39 / 40 sind das ungefähr 15 cm, gemessen ab der Rippenkante der Ferse - da ich mit kleinen Strumpfstricknadeln stricke, ist das genau eine Nadellänge für mich ...

... wenn der Socken lang genug geworden ist, können wir die Spitze beginnen.

Die Spitze:

Jede 5. + 6. Masche zusammen stricken in der Runde glatt rechts stricken,

dann 4 Reihen glatt rechts drüber stricken,

nun jede 4. + 5. Masche zusammen stricken,

und 3 Reihen glatt rechts stricken,

jetzt jede 3. + 4. Masche zusammen stricken,

nur 2 Reihen glatt rechts stricken,

jede 2. + 3. Masche zusammen stricken,

1 Reihe glatt rechts,

und jetzt immer 2 Maschen zusammen stricken, so lange, bis alles Maschen zusammen sind   :-)

 

NUN:    Fäden vernähen  -  Socken anziehen und sich freuen!

Muster-Socken - Anleitungen

Narzissengruß von Heike Lehre

Narzissengruß
Sehr schöne Sneaker-Socken - entworfen von Heike Lehre
Anleitung Narzissengruß.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.4 KB

Melonensocken

Melonensocken
Melonensocken mit Perlen - von Melanie Scholz
Melonensocken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 KB

Socken-Größen-Tabelle

Größe                        22/23       24/25      26/27     28/29     30/31          32/33        34/35      

M=Maschen, R=Reihen          Maschenprobe: 30 M / 42 R = 10 x 10 cm

Anschlag                     44 M        46 M      48 M      50 M       52 M          54 M          56 M

Fersenbreite                22 M        23 M      24 M      25 M       26 M          27 M          28 M

Fersenhöhe                 22 R        24 R       24 R      26 R        26 R          28 R          28 R

MAufnahme beidseit.   11 M        12 M      12 M      13 M       13 M          14 M          14 M

Ferse-Spitze                 8 cm         9 cm     10 cm    11 cm     11,5 cm      13 cm        13 cm

Fußlänge ges.             15 cm       17 cm     18 cm   19 cm     20,5 cm      22 cm        23 cm

 

Größe                        36/37         38/39      40/41     42/43     44/45          46/47       

Anschlag                     58 M          60 M      62 M      64 M       68 M          72 M 

Fersenbreite                29 M          30 M      31 M      32 M       34 M          36 M 

Fersenhöhe                 30 R          30 R       32 R      32 R        34 R          36 R 

MAufnahme beidseit.   15 M         15 M       16 M      16 M       17 M          18 M 

Ferse-Spitze                14,5 cm     16 cm     16 cm    17 cm     17 cm        18 cm 

Fußlänge ges.              24,5 cm     26 cm     27 cm   28 cm     29 cm         30 cm

Socken aus der Julli-Monatsfärbung "Hamburg an der Elbe"

Hier die Socken der neuen Monatsfärbung Januar 2013 "Saphir"

Socken aus "Sturm über Unna"

Socken aus "Abendsonne"

Socken "Frische Brise"

Socken "Eismeer"

 

Termine im StrickCafe Unna

Samstag ab 13:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr am:

22. Juli 2017 - Wir möchten Grillen!

26. August 2017

16. September 2017

7. Oktober 2017

StrickCafe Unna auf Facebook

StrickCafe jetzt auf Twitter:

StrickCafe-Gruppe